Europa Forum Luzern

Für eine starke Schweiz und ein starkes Europa

Das Executive Committee des Europa Forum Luzern wählt in Zusammenarbeit mit Ringier Axel Springer Schweiz jährlich Menschen, die für die Schweiz und / oder Europa Besonderes leisten oder geleistet haben. Und damit individuelle Impulse setzen, im Kleinen und im Grossen. Die Persönlichkeiten kommen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Gesellschaft und der Generation Zukunft. Es sind Menschen, die in der Schweiz und Europa einen Beitrag leisten zur Debatte und zum besseren Verständnis für eine starke Schweiz und ein starkes Europa. Menschen mit Mut und dem Potenzial zur konstruktiven Gestaltung der Zukunft. Menschen, die mit ihren Leistungen, Visionen, Ideen, ihren Qualitäten oder ihrem Format für anregenden Gesprächsstoff sorgen.

Ausgezeichnet wurden: Comedian Hazel Brugger, Philosophin Katja Gentinetta, Aussenpolitikerin Elisabeth Schneider-Schneiter, Unternehmer Peter Spuhler und Neurowissenschafter Patrick Aebischer. Sie alle werden portraitiert in einem Magazin von Handelszeitung, BILANZ und Le Temps. Tauchen Sie ein!

 

/ mehr erfahren

/ zum ganzen Magazin