FOKUS 19

Aufbruch statt Abbruch

Europa tut sich schwer und schwerer. Die Wirtschaft schwächelt, die Staatsverschuldung bereitet Sorgen, nationales Gedankengut findet immer mehr Zustimmung und der Brexit mit seinen unabsehbaren Folgen sowie die Migrationsfrage sind ungelöst. Dies alles birgt Risiken für Europa – und die Schweiz.

 

/ mehr erfahren

Für die Schweiz und Europa

25 Impulsgeber + Visionäre

Wir würdigen einmal jährlich Menschen, die mit ihren Leistungen, Visionen, Ideen, ihren Qualitäten oder ihrem Format für anregenden Gesprächsstoff sorgen. Jene, die wertvolle Spuren hinterlassen, einen Beitrag zum Aufbruch leisten und letztlich auf ihre eigene Art mutig und prägend sind.

 

/ mehr erfahren

COMMUNITY BUILDING

Förderinitiativen

Als Impulsgeber fordern und fördern wir den direkten Dialog mit der Schweiz und Europa auch ausserhalb unserer Veranstaltungen. In sechs Förderinitiativen pflegen wir aktiv Partnerschaften, bieten Orientierung, ermöglichen neue Netzwerke und sorgen für eine informierte Öffentlichkeit.

HIER SIND WIR AKTIV

Bildung & Forschung

Zweck

  • Bedeutung des Forschungsstandortes Schweiz in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft positionieren und stärken
  • Notwendigkeit der internat. Bildungs- und Forschungszusammenarbeit national sichtbar machen

KMU/Unternehmertum

Zweck

Stärkung und Förderung der Beziehung der Schweiz zu Europa durch Vernetzung von Schweizer KMUs über Landesgrenzen hinaus.

Generation Zukunft

Zweck

  • Die Generation Zukunft bringt sich aktiv in den Dialog zu Europa ein und setzt eigene Impulse
  • Die Community der Generation Zukunft treibt eigene Initiativen, um das Thema Europa konkret voranzubringen und Impact zu erreichen

Influencer & Network

Zweck

  • Visionäre und Impulsgeber jährlich auf der Europa Forum Plattform zusammenbringen zwecks
  • Entwicklung von Thesen für eine starke Schweiz und ein starkes Europa
  • Aufbau eines Fundus‘ von Visionen, Thesen und Zielen zuhanden der Schweizer Politik
  • Erschaffen eines Kompendiums (Print Magazin), charakterisiert durch Stories und Reportagen über die Impulsgeber und Visionäre – jährliche Erscheinung, Aufbau einer Community

Kompass Europa

Zweck

  • Hintergründe, Meinungen, Facts and Figures über das Beziehungsfeld Schweiz-Europa sichtbar machen und objektiv darstellen.
  • Europa sowie den Verflechtungen zwischen Europa und der Schweiz und deren Bedeutung ein Gesicht geben.

OPINIONLEADER

/ Ich engagiere mich für dieses Projekt im Steering Committee, weil Europa für die Schweizer Wirtschaft eine zentrale Bedeutung hat und wir den Dialog darüber aktiv gestalten müssen. /

Doris Leuthard
a. Bundesrätin/-präsidentin
Co-Präsidentin Steering Committee

STARKE BEZIEHUNGEN

Unsere Partner

/ PLATIN

190710_EFL_Final_Amag
Credit Suisse
ey-claim

AMAG

Die AMAG Group AG ist ein Schweizer Unternehmen und umfassende Mobilitätsanbieterin. Egal ob Autohandel, Wartung, Reparatur, Leasing, Sharing, Miete oder Parkieren, bei der AMAG gibt es für jedes Bedürfnis eine Lösung. Zum Markenportfolio gehören Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, VW Nutzfahrzeuge sowie Porsche und Bentley. Die AMAG Group AG beschäftigt über 6’500 Mitarbeitende, davon über 730 Lernende. Sie unterstützt das Europa Forum Luzern, weil die Schweiz Teil von Europa ist und gewisse Themen nur gemeinsam gelöst werden können.

/ zur Website

Credit Suisse

Mit dem Engagement als Platin-Partner des Europa Forum Luzern setzt die Credit Suisse ein Zeichen für eine erfolgreiche Schweiz. Wir bieten Unternehmen, institutionellen Kunden, vermögenden Privatkunden weltweit sowie Retailkunden in der Schweiz Beratung und umfassende Lösungen an. In der Schweiz stehen wir mit unserer Expertise rund 100’000 Unternehmen als verlässlicher Finanzpartner zur Seite.

/ zur Website

EY

Die globale EY-Organisation ist eine Marktführerin in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung. Wir fördern mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Dienstleistungen weltweit die Zuversicht und die Vertrauensbildung in Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Politik. Für diese Herausforderung sind wir dank gut ausgebildeter Mitarbeitender, starker Teams sowie ausgezeichneter Services- und Kundenbeziehungen bestens gerüstet. Building a better working world: Unser globales Versprechen ist es, gewinnbringend den Fortschritt voranzutreiben. Dies zusammen mit dem Europa Forum. Für eine starke Schweiz und den konstruktiven Dialog mit Europa.

/ zur Website

/ GOLD

190710_EFL_Final_AXA-min
190710_EFL_Final_SGS-min
190710_EFL_Final_Bund_v2-min

AXA

Die AXA ist die führende Versicherung in der Schweiz. Rund zwei Millionen Kundinnen und Kunden setzen auf ihre Erfahrung und Beratung in der Personen-, Sach-, Haftpflicht- und Lebensversicherung sowie in der Gesundheits- und beruflichen Vorsorge. Jedes dritte Schweizer KMU, darunter viele mit Tätigkeiten in Europa, ist bei der AXA versichert. Als Teil der AXA Gruppe mit einem starken Bezug zu Europa möchten wir mit unserem Engagement am Europa Forum Luzern einen Beitrag leisten, durch einen konstruktiven Dialog zu Europa, den Standort Schweiz zu stärken.

/ zur Website

Helvetia

Die Helvetia Gruppe ist in 160 Jahren zu einer erfolgreichen, internationalen Versicherungsgruppe gewachsen. Aufgrund der internationalen Aufstellung und als Versicherer zahlreicher KMU mit Kunden in Europa ist die Beziehung der Schweiz zur EU von grosser Bedeutung. Das Europa Forum Luzern bietet eine hervorragende Plattform zum konstruktiven Dialog über die Weiterentwicklung des Verhältnisses Schweiz-EU.

/ zur Website

SGS

SGS ist der weltweit führende Warenprüfer und erbringt damit eine Dienstleistung, die direkt aus dem Welthandel hervorgeht, denn damit stellen wir sicher, dass die Ware, die irgendwo auf der Welt produziert wird, den gesetzlichen Anforderungen des Abnehmerlandes entspricht. Der Wirtschaftsraum Europa – und nicht die Zersplitterung in einzelne Länder – ist deshalb von eminenter Bedeutung.

/ zur Website

Swisscom

Swisscom Event & Media Solutions ist eine technische Agentur für digitale Live-Kommunikation. Als zentraler Ansprechpartner für alle ICT-Dienstleistungen vereint das Unternehmen die Technologie-Kompetenz der Swisscom mit jahrelanger Expertise aus dem Eventumfeld. Wir begleiten Kommunikationsabteilungen, Event-Veranstalter, Agenturen, Sport- und Kulturorganisationen von der Konzeption und Planung bis zur Umsetzung umfassend mit Telekommunikations-, IT-, Media- und Entertainment-Dienstleistungen. Als Serviceerbringer für Grossanlässe auf der ganzen Welt stehen wir ein für gute Beziehungen und eine konstruktive Zusammenarbeit mit unseren europäischen Partnern.

/ zur Website

Direktion für auswärtige Angelegenheiten DEA

Die Direktion für europäische Angelegenheiten (DEA) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle europapolitische Fragen. Die DEA analysiert den europäischen Integrationsprozess und dessen Auswirkungen auf die Schweiz. Sie koordiniert die Europapolitik des Bundes in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachstellen und informiert sowohl über die schweizerische Europapolitik als auch über die europäische Integration allgemein.

/ zur Website

/ MEDIEN

190710_EFL_Final_Bilanz-min
190710_EFL_Final_Handelszeitung-min
190710_EFL_Final_die-volkswirtschaft-logo-min

/ NETZWERK

auviso, Handelskammer D-CH, scienceindustries, SwissAmerican Chamber, Swissmem, VSUD, Waldis Büro und Wohnen, Zuger Wirtschaftskammer

/ PATRONAT

Kantone Aargau, Bern, Graubünden, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, St. Gallen, Uri, Wallis, Zug, Zürich, Stadt Luzern, Luzern Tourismus